Kontakt

Friedrich Buck

Leiter Bauamt

Rathausplatz 17
72805 Lichtenstein
Tel.: (0 71 29) 696-60
Gebäude: Rathaus
Raum: 22/2.OG
Aufgaben:
  • Abwasserbeseitigung
  • Verkehrsplanung
  • Wasserversorgung
  • Vorkaufsrecht (Wasserrecht)

Gefördert durch:

Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung

KlimaSchutzInitiative:

Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Lichtenstein im Jahr 2017

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Förderkennzeichen:           03K05038
Laufzeit des Projekts:        08/2017 bis 11/2017

Die Gemeinde Lichtenstein hat mit Hilfe der Klimaschutzinitiative „KSI: Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtung“ über das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit “BMUB“ einen Teil der Straßenbeleuchtung in
der Gemeinde Lichtenstein (Ortsteil Unterhausen) erneuert.
 
Durch die Förderung der KSI könnten ca. 400 veraltete und ineffiziente Leuchten bestückt mit HQL durch moderne LED Leuchten ersetzt werden. Die dadurch erzielte Stromeinsparung beträgt jährlich ca. 100 MWh/a und einer jährlichen CO2 – Einsparung von ca. 60 t/a.