Kontakt

Wer Sorge hat, sich mit den Coronavirus infiziert zu haben, sollte sich telefonisch bei seinem Hausarzt erkundigen. Das Gesundheitsamt Reutlingen erreichen Sie unter:
07121 480-4310

Weitere Hotlines

  • Beratung für Familien und Jugend / Erziehungsberatung:
    07121 947-9060
  • Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg:
    0711 904-39555
  • Service-Hotline für psychisch Erkrankte:
    0800 377 377 6
    https://www.psyhotline-corona-bw.de

Hinweise für Lichtenstein

Hinweise für Gewerbetreibende

Links

Allgemeine Informationen zum Coronavirus

 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

durch die weiterhin hohen Infektionszahlen in der Corona-Pandemie haben sich am 22. März 2021 die Bundeskanzlerin sowie die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder auf eine weitere Vorgehensweise bei der Verlängerung der Einschränkungen zur Eindämmung von SARS-CoV-2 geeinigt.

Den vollständigen Beschluss können Sie unter folgenden Link ((67,7 KB)) abrufen.

Eine Auflistung über die geschlossenen und offenen Einrichtungen bzw. Aktivitäten finden Sie hier ((492,2 KB)).

Die Landesregierung Baden-Württemberg hat auf ihrer Webseite viele Fragen zur aktuellen Corona-Situation zusammengestellt und beantwortet (FAQ).
Sofern Ihnen etwas unklar sein sollte, können Sie jederzeit auf der Webseite www.baden-wuerttemberg.de unter der Rubrik -> Service -> Aktuelle Infos zu Corona -> Fragen und Antworten die aktuellen Regelungen nachlesen.

7-Tage-Inzidenz im Landkreis Reutlingen

Künftig können Sie im Folgenden die 7-Tage-Inzidenz der vergangenen Woche einsehen. Die 7-Tage-Inzidenz entspricht der Anzahl der in den letzten sieben Tagen neu gemeldeten Fälle pro 100.000 Einwohner. Über das Wochenende erhalten Sie die aktuelle 7-Tage-Inzidenz über die Homepage des Landesgesundheitsamtes.

  • 14.04.2021: 134,5
  • 13.04.2021: 146,0
  • 12.04.2021: 130,6
  • 11.04.2021: 128,9
  • 10.04.2021: 134,5
  • 09.04.2021: 120,5
  • 08.04.2021: 112,2

Allgemeinverfügung für den Landkreis Reutlingen

Seit dem 19. März 2021 liegt die 7-Tages-Inzidenz im Landkreis Reutlingen wieder über dem Wert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern. Aus diesem Grund hat das Landratsamt Reutlingen eine Allgemeinverfügung erlassen, welche ab dem 23. März 2021 verschärfte Corona-Regelungen vorsieht.

Die Allgemeinverfügung finden Sie hier ((63,8 KB)).
 
Es gelten insbesondere folgende Regelungen:

  • Treffen eines Haushaltes nur mit einer weiteren Person
    (Kinder der beiden Haushalte bis 14 Jahre werden hierbei nicht mitgezählt)
  • Im Einzelhandel darf kein "Click & Meet" mehr angeboten werden
  • Schließung von Betrieben zur Erbringung körpernaher Dienstleistungen
  • Schließung von Museen, Galerien, zoologischen und botanischen Gärten
  • Schließung von Außensportanlagen für den Amateur und individuellen Freizeitsport

Aktuelle Mitteilungen zum Coronavirus

Maßnahmen der Corona-Verordnung

Mit der Corona-Verordnung vom 7. März 2021 in der aktuell geltenden Fassung hat die Landesregierung weitreichende Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus erlassen. Hiernach sind insbesondere folgende Regelungen erfolgt:

Sonstige Informationen