Kontakt

Bürgermeisteramt Lichtenstein
Rathausplatz 17
72805 Lichtenstein

Tel.: 07129 696-0
Fax: 07129 6389
E-Mail: info@gemeinde-lichtenstein.de

Gemeindeprospekt

Impfungen am 30. Januar 2022 in der Lichtensteinhalle

Buchen Sie jetzt Ihren Impftermin!

Am Sonntag, 30. Januar 2022 bietet die Arztpraxis von Dr. Sebastian Schittenhelm, ein Kooperationspartner des Kreisimpfzentrums Reutlingen, von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen in der Lichtensteinhalle an. Spontan Entschlossene sind je nach verfügbarem Impfstoff und eventueller Wartezeit ebenfalls Willkommen. Bei diesem Impfangebot können auch Kinder ab 5 Jahren geimpft werden, sofern die Einverständniserklärung beider Sorgeberechtigten vorliegt.

Bei Interesse an einer Impfung, melden Sie sich bitte hier für einen Termin an. Wem eine Online-Anmeldung nicht möglich ist, kann sich auch im Rathaus telefonisch unter 07129 696-45 anmelden.

Die STIKO empfiehlt allen Personen ab 12 Jahren die COVID-19-Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff bereits ab dem vollendeten 3. Monat nach Abschluss der Grundimmunisierung bzw. nach der Infektion mit dem Coronavirus.
Als Impfstoffe stehen für die Altersgruppe bis 30 Jahren BioNTech und für die Altersgruppe über 30 Jahren Moderna zur Verfügung. An Kinder wird der Kinderimpfstoff von BioNTech verimpft.

Um den organisatorischen Ablauf zu vereinfachen, füllen Sie bitte vorab zu Hause den Anamnese- und Einwilligungsbogen ((989,4 KB)) aus und lesen Sie schon vorab das Aufklärungsmerkblatt ((94,8 KB)) zur Schutzimpfung.
Mitzubringen ist neben diesen Dokumenten lediglich ein Lichtbildausweis sowie der Impfpass und die Versichertenkarte der Krankenkassen sowie ggf. eine Einwilligungserklärung beider sorgeberechtigten Erwachsenen.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich impfen! Zusamen gegen Corona!
Weitere Informationen zur Corona-Schutzimpfung erhalten Sie hier.